Vokalensembles

Jury:

Wolfram Kössler (Vorsitz), Anja Pöche, Michael Mantaj

Ergebnisse:

  • Bolongaro-Sextett:
    24,0 Punkte, mit hervorragendem Erfolg teilgenommen, 1. Preis
  • Haager Nachtigallen (Leitung: Zsuzsanna Károlyi-Philippzig):
    22,0 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen, 2. Platz
  • Varietas Canti:
    21,0 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen, 3. Platz
  • Vox feminae (Leitung: Corinna Schumann):
    17,6 Punkte, mit gutem Erfolg teilgenommen

Preisstifter:

capella-Software AG: Softwarepaket im Wert von ca. 500 Euro